Kunstwerke für die Geldbörse: Münzen

Kunst hat verschiedene Gesichter. Es gibt die unterschiedlichsten Kunstwerke. Der erste Gedanke geht für viele Menschen erst einmal zu Gemälden und Zeichnungen aus den unterschiedlichsten Epochen. Aber auch die Musik und das Theater rangieren auf der Kunstliste ganz oben. Dann gibt es noch viele weitere Bereiche, die auch zu Kunst zählen. So etwa die Handwerkskunst. Holzschnitzereien oder in Stein gemeißelte Skulpturen. Es gibt aber auch alltägliche Gegenstände, die in Sonderausgaben wahre Kunstwerke sind, weil sie in aufwendiger Arbeit hergestellt wurden. Ein Beispiel sind die Sammlermünzen, die auch im Geldbeutel landen, weil sie beim täglichen Einkauf verwendet werden können. Dort sorgen sie für kreative Abwechslung.

Continue reading


Kunstobjekte sichern

Das Interesse an Kunst ist auch in der Moderne ungebrochen. Vielleicht sollte man treffender formulieren: Gerade in der Moderne ist das Interesse an Kunst besonders hoch. Mit immer filigraneren Techniken kann man heute den Wert eines Kunstgegenstandes benennen. Natürlich spielt auch der Künstler eine wesentliche Rolle. Dass nicht nur das Material den Wert bestimmt, das wird spätestens seit der mit Fett verschmierten Badewanne von Joseph Beuys klar. Der Aufwand und die Techniken spielen bei vielen modernen Kunstwerken eine eher untergeordnete Rolle. Die Idee dahinter zählt. Je höher der Wert eines Kunstobjektes bemessen wird, desto wichtiger ist seine Absicherung im Museum.

Continue reading